| 00.00 Uhr

Ausflug
Kinder erzeugen Licht per Muskelkraft

Meerbusch. Was ist überhaupt Licht? Wie entsteht Schatten? Wie funktioniert eine Discokugel? Auf diese Fragen und viele mehr konnten die Vorschulkinder des Familienzentrums Unter'm Regebogen die Antworten selbst entdecken.

20 Kinder besuchten die Akki-Mitmach-Ausstellung "Lichtmaschinerie" in Düsseldorf. Dabei konnten die Kinder durch einen Tritt in die Pedale oder Kurbeldrehungen die Maschine in Gang setzen und die Effekte der Maschine beobachten. Die Kinder waren überwältigt von den vielen Lichtbildern und Spiegeln, farbigen Folien und Schattenrissen, die durch ihre Bewegungen entstanden. Es wurde jedoch nicht nur viel fürs Auge geboten, sondern auch fürs Ohr. Schließlich setzte sich die Maschine mit lauten Geräuschen in Gang. Die Besucher hatten sehr viel Spaß beim Ausprobieren, Kurbeln und Treten. Kinder, Familien, Lehrer oder Schulklassen, die auch einmal die Ausstellung besuchen wollen, finden weitere Informationen und Öffnungszeiten im Internet unter www.akki-ev.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ausflug: Kinder erzeugen Licht per Muskelkraft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.