| 00.00 Uhr

Td Lank
Kleine Handballer trainieren bei ihrer Olympiade

Meerbusch. Bei den Handball-Bambinis des TuS Treudeutsch 07 Lank wird gerade bei einer "Winter Olympiade 2018" trainiert. Dabei stehen altersgerechte Aufwärmspielchen mit Fangen, Abwerfen und Teambildung auf dem Programm.

Der langjährige TDL-Trainer Dieter Bister will für die Kinder ein attraktives, vielseitiges Training bieten, indem er verschiedene Spielerlebnisse mit kleinen Wettkämpfen anbietet und dadurch spielerisch die motorischen Fähigkeiten der Jungen und Mädchen fördert. Auch die Handball-Schnupperstunde, die der Handball-Förderverein unter der sportlichen Leitung von Bister und Josef Spennes für die Vorschüler aller Lank-Latumer Kindergärten und des Nierster Kindergartens anbot, kommt gut an. Trainiert wird freitags ab 15 Uhr in der Forstenberg-Halle.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Td Lank: Kleine Handballer trainieren bei ihrer Olympiade


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.