| 00.00 Uhr

Contest
Mersey Boys ohne Chance

Meerbusch. Beim Finale des Wettbewerbs "Sing City - Deine Stimme für Deine Stadt" der Stadt Neuss im Greyhound Pier 1 am Wochenende landete die Meerbuscher Rock'n'Roll Band The Mersey Boys zu ihrer eigenen Enttäuschung auf dem vierten und damit letzten Platz.

Den Bandcontest gewonnen hat der Deutschrapper Fillie aus Neuss, der die mit dem Sieg verbundene Teilnahme am Dormagener Rock'n'Roll Slam Festival an die drittplatzierte Hard Rock Band Black Remains aus Grevenbroich abtrat. Auf dem zweiten Platz landete die Punk/ Alternative Band False Blossom aus Dormagen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Contest: Mersey Boys ohne Chance


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.