| 00.00 Uhr

Benefiz-Aktion
Rotarier veranstalteten Grünkohl-Essen für den guten Zweck

Meerbusch. 100 Kilo Grünkohl, 300 Mettwürste und 20 Kassler Nacken wurden zubereitet, um die rund 175 Gäste in der "Halle am Wasserturm" auf dem Areal Böhler zu versorgen.

"Es gibt Nachschlag, wir haben großzügig kalkuliert", sagt Georg Broich. Er, die Musiker der Büdericher Band "gently tuned!", und andere Beteiligte erbringen ihre Leistungen für das Grünkohlessen des Rotary Club (RC) Meerbusch zum Selbstkostenpreis. Die Hälfte des Eintrittspreises von 60 Euro pro Person sowie Spenden und der Erlös aus Gewinnspiel und Tombola, fließen zum dritten Mal in das Kurs-Projekt "Denkspielplatz" zur Förderung von Kindern mit Migrationshintergrund im Mütterzentrum der AWO Büderich ein. "Der Reingewinn beträgt rund 10.000 Euro", erklärt RC-Mitglied Joachim Neidhart. Wolfgang Schmüdderich, RC-Präsident, erinnert: "Rund 60 Kinder und Jugendliche pro Schuljahr werden regelmäßig unterstützt." Olga Weinknecht, Fachbereichsleiterin Integration der AWO, ergänzt: "Wir konnten bisher mehrere hundert Kinder fördern." Das Resultat der musischen Förderung führten - moderiert von Nicolaus Simon - Neslihan (6), Emine und Konar (7), Jeniffer und Nazlihan (8) sowie Aleyna, Emily und Victoria (9) vor. Ihr musikalischer Vortrag gefiel auch Angelika Mielke-Westerlage und Frank Maatz, Beigeordneter. Die Bürgermeisterin und Schirmherrin lobt das von der Stadt unterstützte Integrationsprojekt: "Der Denkspielplatz ist ein Beispiel lebensnahen Zusammenhalts. Es ist schön, derartig nachhaltige Erfolge zu sehen." Hinter dem Erfolg stehen Dozenten wie Yulia Tissen, Katrin Petri, Katharina Radmacher, Lennard Merkl oder Ralph Jörgens. Aber auch der Rotarier-Nachwuchs trug seinen Teil zum Gelingen des Benefiz-Essens und damit des Projekts bei. So gehört die 17-jährige Frida Osterwind zum Service-Team, das die Gäste bestens versorgte. "Die Leute sind alle sehr nett", sagt die engagierte Meerbuscher Gymnasiastin.

(mgö)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benefiz-Aktion: Rotarier veranstalteten Grünkohl-Essen für den guten Zweck


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.