| 00.00 Uhr

Strümpi-Cup
Turnier für Nachwuchsspieler

Meerbusch. Acht Vereine mit 14 Mannschaften und 65 Kindern nahmen jetzt am Tennisturnier Strümpi-Cup teil. Gespielt wurde auf der Anlage des TC Strümp an der Fritz-Wendt-Straße in Strümp. Das Turnier fand schon zum 23. Mal statt.

Als beste Mannschaft erhielt eine der zwei Mannschaften des TD Lank mit den Spielern Sven Bokemüller, Moritz Diemer, Lennart Giese, Carl und Gustav Novoszel einen großen Wanderpokal. Weiterhin geehrt wurde die jüngste Spielerin Leonie Reuter vom TC Bovert sowie der jüngste Spieler Leo Alexander Rummel vom Sportpark Büderich. Einen Pokal bekamen jeweils die beste Spielerin des Turniers Diana Klix vom Krefelder CHTC und der beste Spieler Luke Smith von der KTG. Jeder Spieler erhielt zusätzlich zu einer Medaille noch Sachpreise. Weitere Informationen über den Tennisclub gibt es im Internet unter www.tc-struemp.de.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Strümpi-Cup: Turnier für Nachwuchsspieler


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.