| 00.00 Uhr

Bürgerstiftung
Viele Preise hinter den Türen des Adventskalenders

Meerbusch. Der Adventskalender der Bürgerstiftung "Wir für Meerbusch" geht in die sechste Runde.

Ab sofort gibt es den neuen Kalender in allen Bürgerbüros der Stadtverwaltung, in Volksbanken und Sparkassen und bei verschiedenen Einzelhändlern zum Preis von fünf Euro zu kaufen. Der Erlös kommt gemeinnützigen Projekten in der Kinder- und Jugendarbeit in Meerbusch zugute. Dieser Adventskalender soll doppelt Freude bereiten: "Er sorgt nicht nur 24 Tage für Spannung, sondern hilft auch, Gutes zu tun", sagt Vorstandsvorsitzender Lothar Beseler. Bettina Scholten, Geschäftsführerin der Bürgerstiftung, wünscht sich natürlich, den Verkauf der Vorjahre noch toppen zu können. Insgesamt 90 Preise im Wert von 20 bis zu 99 Euro sind hinter den Türchen verborgen. Die Palette reicht vom Einkaufs- oder Restaurantgutschein bis zur Klangschalenmassage. Die Vorderseite des Kalenders schmückt in diesem Jahr die winterliche Heidbergmühle. Jeder Kalender enthält auf der Vorderseite eine individuelle Gewinnnummer, mit der ein Preis zugelost werden kann. Die Gewinnnummern werden ab 1. Dezember veröffentlicht.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bürgerstiftung: Viele Preise hinter den Türen des Adventskalenders


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.