| 00.00 Uhr

Tennisturnier
Wild Card für Henri Squire

Tennisturnier: Wild Card für Henri Squire
Spielt im August in Büderich: Henri Squire FOTO: tino
Meerbusch. Er gilt als einer der besten Nachwuchsspieler zumindest am Niederrhein: Der erst 16-jährige Henri Squire vom Tennis-Regionalligisten TC Kaiserswerth tritt im August beim ATP-Turnier in Büderich an. Der Düsseldorfer hat von Veranstalter Marc Raffel die zweite Wild Card für das Herren-Einzel des Turniers erhalten. Henri Squire ist der amtierende Deutsche Jugendmeister und europäische Jugend Mannschaftsmeister aus dem Jahr 2015. Das ATP-Turnier findet vom 12. bis zum 20. August am Eisenbrand statt. Zugesagt hat auch schon Andreas Haider-Maurer, der das Turnier vor zwei Jahren gewonnen hatte.

Neben den Tennisspielen, die auf den Plätzen des GWR Büderich ausgetragen werden, findet abends ein Event-Programm statt. So wird zum 17. August zur Business Night eingeladen, am 18. August spielt die Band Abba Revival Songs der schwedischen Kultbank. Infos unter bucher-reisen-tennis-grandprix.de

(jak)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tennisturnier: Wild Card für Henri Squire


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.