| 00.00 Uhr

Sonntag
Startschuss für Windsurfen

Meerbusch. Zum Saisonbeginn veranstaltet der Windsurfing-Club Meerbusch am Sonntag eine Regatta. Um 12 Uhr beginnt die erste Runde der Vereinsmeisterschaft. Behaupten müssen sich die Teilnehmer auf dem See am Neusser Feldweg in Osterath. Der See hat eine Fläche von 160 000 Quadratmetern.

Der Verein wurde im Jahr 1978 gegründet. Mittlerweile werden etwa 200 Mitglieder gezählt. Ein Diplom-Windsurfinglehrer erteilt Unterricht, der Windsurfing-Grundschein kann beim Club erworben werden. Auch Beachvolleyball bietet der Windsurfing-Club seit 1987 an. Beim Stehpaddeln kann selbst bei Nullwind im Wasser Sport gemacht werden. Weitere Informationen zum Club gibt es im Internet unter www.windsurfing-meerbusch.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonntag: Startschuss für Windsurfen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.