| 10.07 Uhr

Meerbusch
Mehr als 10.000 Besucher bei der "VeggieWorld"

VeggieWorld 2015: Mehr als 10.000 Besucher
Die Veranstalter der "VeggieWorld" zeigten sich zufrieden mit dem neuen Messestandort. FOTO: Dackweiler
Meerbusch. Knapp 10.500 Besucher haben am Wochenende nach Veranstalterangaben die Ernährungsmesse "VeggieWorld" auf dem Areal Böhler besucht. Hendrik Schellkes, Geschäftsführer des Messeveranstalters Wellfairs, sprach von einer gelungenen Premiere in Meerbusch.

"Wir hatten noch einmal ein Besucherplus im Vergleich zum Vorjahr." In den vergangenen Jahren war die "VeggieWorld" immer auf dem Düsseldorfer Messegelände zu Gast gewesen. "Der Umzug hat sich für uns auf jeden Fall gelohnt; die Alten Schmiedehallen sind optisch schöner und bieten auch mehr Fläche", erklärte Schellkens.

Die Folge: "Die Besucher sind entspannter; das ist immer gut für die Aussteller." Rund 100 Anbieter hatten Freitag, Samstag und Sonntag vegane Produkte präsentiert. Schellkens: "Im nächsten Jahr kommen wir gerne wieder." Dann findet die "VeggieWorld" vom 21. bis 23. Oktober statt.

(mrö)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

VeggieWorld 2015: Mehr als 10.000 Besucher


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.