| 00.00 Uhr

Dlrg Meerbusch
Verdienstabzeichen für langjährige Ehrenamtler

Dlrg Meerbusch: Verdienstabzeichen für langjährige Ehrenamtler
Sie alle gehören zur DLRG Meerbusch, auf dem Bild hinten von links: Lothar Beseler, Dirk Warthmann, Jeremy Rippinger, Christoph Böhm; vorn: Ariane Visé, Saskia Haase, Gabi Haase, GIsela Johann, Frederic Püllen, Lara Barofke; ganz vorn: Christiane Seipelt-Motes. FOTO: M. Scheich
Meerbusch. Als sich die Mitglieder der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Meerbusch unlängst zur Jahreshauptversammlung in der Gaststätte "Zur Alten Post" trafen, schnitt der Vorsitzende Dirk Warthmann ein ernstes Thema an.

"Im vergangenen Jahr sind in deutschen Gewässern 392 Menschen ertrunken", sagte er. Die DLRG habe also auch in den kommenden Jahren genug zu tun: "Den nachhaltigsten Beitrag zur Bekämpfung des Ertrinkungstodes leisten wir dadurch, dass alle Kinder die so wichtige Kulturtechnik Schwimmen erlernen und diese Fähigkeit durch stetige Übung als Erwachsene nicht verlernen", betonte Warthmann. Das leiste die DLRG durch ihre Schwimm- und Rettungsschwimmkurse, die sich nicht nur an Jugendliche, sondern auch an Ältere richten.

Jeder absolvierte Kursus mindere für den Teilnehmer das Risiko, Opfer eines tödlich endenden Badeunfalls zu werden. Warthmann begrüßte daneben auch die Fortschritte der politischen Gremien in Richtung Hallenbad-Sanierung. Zugleich hob er in diesem Zusammenhang die Bedeutung der räumlichen Begebenheiten im Büdericher Hallenbad für die Ausbildung von Schwimmern und Rettungsschwimmern hervor. Zudem verlieh Warthmann Verdienstabzeichen an langjährig ehrenamtlich Tätige für ihre ausgezeichnete Arbeit.

Außerdem zeichnete er eine Reihe von Mitgliedern für ihre langjährige Mitgliedschaft aus, darunter auchden ehemaligen Meerbuscher Bürgermeister Lothar Beseler. Beseler steht heute an der Spitze des Meerbuscher Kulturkreises und ist Vorsitzender der Bürgerstiftung Wir für Meerbusch. Verdienstabzeichen in Bronze erhielten: Christoph Böhm, Carolin Helten sowie Ariane Visé. Das Verdienstabzeichen in Silber ging an Gabi Haase und Gisela Johann. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt Gertrud Beeser, Annelie Liebisch sowie Cornelia Neumann. Ein Verdienstabzeichen für 25 Jahre Mitgliedschaft bekamen: Lothar Beseler, Marcus Merkenich, Florian Ritter und Christina Schubert. Für zehn Jahre Mitgliedschaft geehrt wurden Lara Barofke, Saskia Haase, Frederic Püllen, Jeremy Rippinger, Valerie Schackow und Claudia Theisen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dlrg Meerbusch: Verdienstabzeichen für langjährige Ehrenamtler


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.