| 00.00 Uhr

Meerbusch
Wer wird der neue Heimatshopper des Jahres?

Meerbusch. Die Rheinische Post ruft gemeinsam mit dem Stadtmarketing und der Wirtschaftsförderung wieder zum Wettbewerb auf. Gesucht wird: ein neuer Heimatshopper, eine neue Heimatshopperin. Wer mitmachen will, muss den Satz "Ich bin Heimat Shopper, weil ..." vervollständigen und diesen bis zum Donnerstag, 10. August, um Mitternacht per E-Mail an die Lokalredaktion der Rheinischen Post unter meerbusch@rheinische-post.de schicken.

In der Woche drauf wird dann der Gewinner ermittelt, der dann wiederum nach einem entsprechenden Fotoshooting auf allen Plakaten prangt. Und natürlich zur eigentlichen Heimatshoppen-Aktion eingeladen ist: Sie findet statt am zweiten September-Wochenende.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Wer wird der neue Heimatshopper des Jahres?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.