Kreis Mettmann

Wie Betriebe die Digitalisierung künftig meistern sollen

Online-Banking statt Überweisungsvordrucke, Internet-Handel statt Schlendern durch die Boutiquen und von überall abrufbare Dateien statt Aktenbergen - am Thema Digitalisierung kommt heute niemand mehr vorbei. Dennoch: Gerade bei kleineren und mittelständischen Betrieben gebe es in dieser Hinsicht noch einen großen Nachholbedarf, konstatiert Heike Körner von der Wirtschaftsförderung des Kreises Mettmann: "Nur knapp die Hälfte der kleinen Gewerbebetriebe hat eine eigene Präsenz im Internet. Von Alexander Riedelmehr

Bilder und Videos aus Mettmann