| 00.00 Uhr

Mettmann
"Abnehmen, aber mit Vernunft": Kursus beginnt

Mettmann. "Abnehmen, aber mit Vernunft": Das IFT-Programm zur Gewichtsreduktion ist ein Gruppenprogramm für übergewichtige Menschen. Es besteht aus 14 Kursstunden, in denen die Teilnehmer etwa über ein halbes Jahr hinweg begleitet werden.

In einem ersten Schritt wird das bisherige Ernährungs-, Ess- und Bewegungsverhalten analysiert. Welche ungünstigen Gewohnheiten haben sich in der Vergangenheit eingeschlichen, die zu Übergewicht geführt haben? Im zweiten Schritt werden mit Hilfe von kursbegleitenden Arbeitsmaterialien und mit Unterstützung einer kompetenten Gruppenleiterin neue Verhaltensweisen vermittelt, die zu einer langsamen, aber kontinuierlichen Gewichtsreduktion führen.

In den Kursstunden erhalten die Teilnehmer Tipps und Veränderungsmöglichkeiten, die im Alltag umgesetzt werden können. Ein Vorteil des Programms besteht darin, dass das Ziel nachhaltiger Gewichtsreduktion und gesunder Ernährungsgewohnheiten gemeinsam mit anderen Menschen umgesetzt werden kann.

"Abnehmen, aber mit Vernunft": Kursbeginn (14 Termine) 1. Februar von 18 bis 20 Uhr. Infos beim Institut für Gesundheitsförderung am EVK Mettmann, Tel. 02104/773-331

(magu)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: "Abnehmen, aber mit Vernunft": Kursus beginnt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.