| 00.00 Uhr

Mettmann
Aktionstag und Kursangebot zum Thema Gleichgewicht

Mettmann. Probleme mit dem Gleichgewichtssinn erhöhen die Sturzgefahr im Alltag. Vor allem ältere Menschen sind daher einem großen Verletzungsrisiko ausgesetzt. Deswegen informiert der Verein "Mettmann-Sport" an dem Aktionstag "Bewegt ÄLTER werden in NRW" am Mittwoch, 24. Februar, über Möglichkeiten, wie man den Gleichgewichtssinn effektiv trainieren kann. Von 9.30 bis 12 Uhr werden die beiden Sportwissenschaftler Marcel Fontein und Frank Jankowski Tipps und Ratschläge zum Thema Gleichgewicht geben. Alle Interessierten können kostenlos an der Aktion teilnehmen. Das Angebot richtet sich dabei an Mettmanner Bürger zwischen 55 und 70 Jahren und ist unabhängig von einer Vereinsmitgliedschaft. Der Veranstaltungsort ist das me-sportSTUDIO in der Neandertal-Passage.

Neben dem theoretischen Hintergrundwissen, das die Sportwissenschaftler vermitteln, lädt ein Gleichgewichtsparours dazu ein, die eigenen Fähigkeiten einmal praktisch zu testen.

Im Anschluss an den Aktionstag beginnt ein achtwöchiger Kurs (montags, 10-11 Uhr), in dem die Gleichgewichtsfähigkeit geschult werden soll. Die Anmeldung für diesen Kurs ist am Aktionstag möglich.

(ball)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Aktionstag und Kursangebot zum Thema Gleichgewicht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.