| 00.00 Uhr

Mettmann
Bauarbeiten an der Friedhofstraße dauern länger

Mettmann. Die Straßenbauarbeiten an der Friedhofstraße werden sich bis zum 5. Juni verzögern. Ursache ist ein unzureichender Untergrund, der einen Neuaufbau der Tragschichten erforderlich macht, sowie das Vorkommen teerhaltigen Straßenaufbruchs, der aufwändig entsorgt werden muss. Bis zum 20. Mai kann der Parkplatz der Musikschule über eine provisorische Zufahrt angefahren werden. Voraussichtlich ab 21. Mai wird er wegen Bauarbeiten gesperrt. Eine Komplettsperrung der Friedhofstraße vom 2. bis 6. Juni erforderlich.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Bauarbeiten an der Friedhofstraße dauern länger


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.