| 00.00 Uhr

Mettmann
Bürgerbüro hat wieder länger geöffnet

Mettmann. Stundenlange Wartezeiten, zu wenig Personal und aufgeheizte Stimmung - wer in den vergangenen Wochen und Monaten etwas im Mettmanner Bürgerbüro zu erledigen hatte, musste viel Geduld mitbringen. Gestern hat die Stadt mitgeteilt, dass sich die "Personalsituation im Bürgerbüro zwischenzeitlich etwas entspannt hat". Ab nächste Woche Montag können wieder erweiterte Öffnungszeiten angeboten werden. Das Bürgerbüro ist ab dem 17. Oktober wie folgt geöffnet: Montag 8 bis 12 und 14 bis 16 Uhr.

Dienstag von 8 bis 12 und 14 bis 16 Uhr. Mittwochs ist geschlossen. Donnerstag von 8 bis 12 und 14 bist 18 Uhr. Freitags ist von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Das Team des Bürgerbüros bedankt bei allen betroffenen Bürgern für die Geduld und das sehr häufig zum Ausdruck gebrachte Verständnis für die extrem langen Wartezeiten und gekürzten Servicezeiten in den letzten Wochen, heißt es in einer Pressemitteilung, die die Stadt gestern herausgegeben hat.

(wie)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Bürgerbüro hat wieder länger geöffnet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.