| 00.00 Uhr

Sommerrätsel (5/6) Präsentiert Vom Neanderland
Das Wasservergnügen für alle

Mettmann. Für Freizeitsportler keine Frage: Dieses Bild zeigt die Wasserski-Anlage Langenfeld an der Stadtgrenze zu Monheim. Auch Nicht-Sportler haben sie erkannt, was an der Zahl der Zuschriften deutlich abzulesen war.

Die 1976 auf rekultivierten Baggerseen am Rande des Knipprather Walds in Betrieb genommene Anlage war eine der ersten Wasserski-Seilbahnen Deutschlands und hat einen weit über das Kreisgebiet reichenden Einzugsbereich. An vier Seilbahnen und zwei Minibahnen lassen sich Anfänger und Fortgeschrittene übers Wasser ziehen. Wasserskifahren und Wakeboarden sind gleichermaßen beliebt. Ein Sandstrand lockt Badegäste.

Anfänger können auf der Anlage auch Kurse buchen. Mit ein bisschen Glück haben Sie einen gewonnen: Der Preis sind diesmal zwei Gutscheine für den Anfängerkurs (jeden Sonntag von 10 bis 11 Uhr) inklusive Ausrüstung sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden von der Touristikinitiative "Neanderland" benachrichtigt. og

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sommerrätsel (5/6) Präsentiert Vom Neanderland: Das Wasservergnügen für alle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.