| 00.00 Uhr

Mettmann
Das Weihnachtsdorf für Kinder startet

Mettmann. Im vergangenen Jahr veranstaltete das Ausbildungszentrum "Projekthunde-Deutschland" erstmals einen Weihnachtsmarkt für Kinder. Dieser wurde an der Königshof-Galerie veranstaltet. "Dieser positive Auftakt hat uns dazu ermuntert, in diesem Advent die besondere Aktion für die Kinder zu erweitern", sagt Oliver Fredrich, der zusammen mit Ehefrau Astrid Fredrich das Ausbildungszentrum auf der Mittelstraße 9 leitet. "Wir werden im Bereich Mühlenstraße/Jubiläumsplatz für die Zeit vom 1. Dezember bis 23. Dezember ein Kinderweihnachtsdorf mit verschiedenen Hütten aufbauen und zahlreiche Aktionen für die Kids anbieten", fügt Astrid Fredrich hinzu. Die beiden Organisatoren, die von mehreren pädagogisch geschulten Mitarbeitern unterstützt werden, sehen dieses Kinderweihnachtsdorf als sinnvolle Ergänzung zum Blotschenmarkt. "Unser Dank gilt der Stadtverwaltung, die uns bei der umfangreichen Vorbereitung geholfen und beraten hat", betont Oliver Fredrich. Geöffnet ist das Weihnachtsdorf täglich zwischen 12 und 19 Uhr. Es wird auch ein Adventskalender angeboten. Dort können die Kinder ein Präsent gewinnen, das in unterstützenden Geschäften abgeholt werden kann. Fördervereine können sich an dem Weihnachtsdorf beteiligen, indem sie sich beispielsweise eine Hütte teilen. Von Klaus Müller

Offiziell eröffnet wird das Kinderweihnachtsdorf am Freitag, 1. Dezember, um 14 Uhr. Zum Programm gehören in den 23 Tagen unter anderem regelmäßiges Vorlesen zur Weihnachtszeit, Stockbrot backen über einer Feuerschale, ein Glücksrad für Kinder, ein Hüftburg-Wettbewerb und die Fahrt mit dem Polar ME-xpress, bei dem zwei unterschiedliche Routen befahren werden können. Am 6. Dezember kommt der Nikolaus, der Weihnachtsmann für Hunde wird am 10. Dezember auftauchen und der Gospelchor "3 Voice" tritt am 8. und 22. Dezember auf. Die Freizeitwerkstatt und die DLRG-Jugend tragen an mehreren Tagen zum Programm bei.

Vielfältig ist zudem das Angebot an der Bastel-Hütte des Kinderweihnachtsdorfes.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Das Weihnachtsdorf für Kinder startet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.