| 00.00 Uhr

Mettmann
Die Fronleichnamsprozession begann mit einer Festmesse

Mettmann. Mit großer Beteiligung der katholischen Christen der fusionierten Pfarrei St. Lambertus fand die Fronleichnamsprozession statt. Bevor die Prozession loszog, wurde auf dem Marktplatz eine Festmesse gefeiert. Die Kommunionkinder begannen zuvor mit einem Wortgottesdienst in der Lambertus-Kirche. Bei der Festmesse, die vom Projektchor unter der Leitung von Matthias Röttger feierlich begleitet wurde, ging Monsignore Herbert Ullmann auf die Bedeutung des Hochfestes Fronleichnam ein und wies darauf hin, dass es wichtig sei, dass die katholischen Christen ihren Glauben durch die Prozession auch öffentlich bekennen. Der Leib Christi, der in der Hostie gegenwärtig sei, werde am Fronleichnam mit der Monstranz nach außen getragen. Von Klaus Müller

"Es ist der große Gott in dem kleinen Brot", sagte Pfarrer Ullmann. Vom Marktplatz aus setzte sich nach der Festmesse die Prozession mit einer großen Schar von Gläubigen in Richtung Kirche St. Thomas Morus in Bewegung. Neben fast dem gesamten Seelsorger-Team nahmen die Ministranten aller Mettmanner Ortsgemeinden, die Kommunionkinder, eine Abordnung der St. Georgs-Pfadfinder und verschiedene Kompanien der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft teil. Mitglieder der Kolpingfamilie trugen den Baldachin (Himmel) mit dem Allerheiligsten. Begleitet wurden sie vom Offizierscorps der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft. Die Mettmanner Blasmusik sorgte für die musikalische Begleitung. Das Rote Kreuz und mehrere Verkehrskadetten sicherten die Prozession ab.

Am Haus St. Elisabeth-Haus wurde die Prozession an einer Altar-Station unterbrochen. Dort wurden die Senioren von Pastor Ullmann besonders begrüßt. Der feierliche Schlusssegen wurde in der Kirche St. Thomas Morus erteilt. Im Anschluss hatte die Kolpingfamilie zum Grillen und einem gemütliches Beisammensein auf dem Kirchplatz eingeladen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Die Fronleichnamsprozession begann mit einer Festmesse


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.