| 00.00 Uhr

Mettmann
Edle Karossen treffen in Wülfrath ein

Mettmann: Edle Karossen treffen in Wülfrath ein
FOTO: Lions
Mettmann. Wülfrath Die automobilen Raritäten gehen wieder auf Tour. Am Sonntag, 3. September, starten Oldtimer in Heiligenhaus zur elften Lions-Ruhr-Rallye. Die schmucken Autos sind erneut für den guten Zweck unterwegs. Die Ausfahrt mit dem Mittagsziel Schloss Dyck in Jüchen erlebt ihren Höhepunkt in Wülfrath, wo der Concour d'Elegance durchgeführt wird. Die Oldtimer treffen am Nachmittag vor dem Rathaus ein. Bernd Hamer, Radio-Redakteur mit Benzin in den Adern, moderiert die Vorfahrt und erzählt zahlreiche Anekdoten zu den edlen Karossen. Unterdessen begutachtet eine Jury, zu der auch Bürgermeisterin Claudia Panke gehört, öffentlich jedes Fahrzeug. Die Ausfahrt, zu der rund 100 Teilnehmer erwartet werden, klingt am Abend mit der Siegerehrung und einem Abendessen in einem Restaurant aus.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Edle Karossen treffen in Wülfrath ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.