| 00.00 Uhr

Kö-Galerie
Eröffnung - aber ohne großen Baum

Kö-Galerie: Eröffnung - aber ohne großen Baum
FOTO: Feuerwehr
Mettmann. Ein Sturmtief mit kräftigen Böen hat am Sonntag den geschmückten Weihnachtsbaum vor der Kö-Galerie reißen lassen. Die Feuerwehr hatte zunächst versucht, den Baum durch Zugseile und weitere Keile zu sichern.

Er musste aber von der Feuerwehr aus Sicherheitsgründen gefällt werden, wird aber durch einen neuen Baum ersetzt. Am Montag wurde (ohne Baum) der Adventsmarkt auf dem Königshof-Platz eröffnet. Er ist wochentags von 13 bis 18 Uhr und samstags von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Es gibt Gegrilltes, Grünkohl, Waffeln, Stockbrot, Glühwein, Kakao und Kaffee. Für die Kinder gibt es eine Hüpfburg und einen Animal-Riding-Parcours. Das Projekthundeteam sorgt ebenfalls für Unterhaltung. Die Werbegemeinschaft der Kö-Galerie ist Veranstalter.

(cz)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kö-Galerie: Eröffnung - aber ohne großen Baum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.