| 00.00 Uhr

Mettmann
Erste Probe des Kinderchores

Mettmann. Anfängergruppe trifft sich im Evangelischen Gemeindehaus Am Hügel.

Am kommenden Dienstag, 2. Februar, startet eine neue Anfängergruppe des Evangelischen Kinderchores. Anmeldung und erste Probe sind um 15.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus "Am Hügel" in Metzkausen.

Eingeladen sind Kinder im Alter von ungefähr sechs Jahren. Sie lernen spielerisch und doch ernsthaft den Umgang mit ihrer Stimme, wobei besonderer Wert auf die Schulung des Gehörs gelegt wird. Dazu werden elementare musikalische Grundkenntnisse vermittelt.

Dabei gibt es spannende Experimente und so manche Überraschung. Und bei der nächsten Musical-Aufführung im Juni 2016 dürfen die Jüngsten mitwirken. Geprobt wird dienstags in der Zeit von 15.30 bis 16 Uhr im Ev. Gemeindehaus "Am Hügel" in Metzkausen. Natürlich ist auch für andere Altersgruppen ein Einstieg möglich. Dafür sind Musikalität und etwas Singerfahrung hilfreich.

Ziel und Inhalt der Kinderchorarbeit in allen Gruppen ist neben einer gesunden stimmlichen Entwicklung und einer nachhaltigen Freude am Singen auch das Einüben in sozial wichtige Verhaltensweisen: Verbindlichkeit, Ausdauer und Disziplin sowie Verlässlichkeit in der Chorgemeinschaft. Das Repertoire umfasst Lieder, Kanons und Songs aller Stilrichtungen. Besondere Höhepunkte für alle Altersgruppen sind die gemeinsamen Musical-Aufführungen, die ein hohes Maß an kreativen Kräften bei Kindern und Eltern freisetzen.

Weitere Informationen bei Kantorin Roselies Evang unter der Telefonnummer: 02104 14 16 912.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Erste Probe des Kinderchores


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.