| 09.47 Uhr

Velbert
Exhibitionist an der Elberfelder Straße

Ein bislang unbekannter Exhibitionist zeigte sich am Samstagnachmittag zwei 14-jährigen Mädchen auf der Elberfelder Straße im Velberter Ortsteil Neviges. Der Mann sprach die Mädchen nicht an, zeigte ihnen sein Geschlechtsteil und entfernte sich danach zu Fuß in Richtung Lohbachstraße.

Die Schülerinnen erstatteten erst am nächsten Tag Anzeige gegen den Mann. Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlicher Mitteleuropäer, Anfang bis Mitte 30, circa 1,80 Meter groß und schlank, kurze, naturblonde Haare mit hochgegeltem Pony, kein Bart, keine Brille, bekleidet mit schwarzem Mantel, schwarzem Rollkragenpullover, heller Jeanshose und eleganten schwarzen Herrenschuhen.

Bisher liegen der Velberter Polizei noch keine konkreten Hinweise auf Identität und Verbleib des unbekannten Straftäters vor.

(ots/jco)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Velbert: Exhibitionist an der Elberfelder Straße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.