| 00.00 Uhr

Mettmann
Flohmarkt in Mettmann-Süd und in Erkrath-Hochdahl

Der großer Kinderflohmarkt im Kinderzentrum Mettmann-Süd findet am Samstag, 19. März von 14 bis 17 Uhr an der Händelstr. 5 - 7 statt. In fröhlicher Atmosphäre kann man rund ums Kind tolle Schnäppchen und kleine Schätze entdecken: Spielzeug, Kleidung, Bücher, Musik und anderes Kinderzubehör. In der gemütlichen Cafeteria gibt es Kaffee und selbst gebackenen Kuchen zu sehr moderaten Preisen, gerne auch zum Mitnehmen! Kommen - Schauen - Mitmachen - der Förderverein freut sich über zahlreiche Besucher. Der Kindertrödel im Paul-Schneider-Haus findet schon am kommenden Samstag statt. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr werden im Paul-Schneider-Haus an der Schulstraße 2 in Erkrath-Hochdahl wieder Kinderkleidung, Spielzeug, Bücher, Fahrräder, Kinderwagen und vieles mehr nach Größen und Themen für Sie vorsortiert verkauft. Eine kostenfreie Kinderbetreuung für Kinder ab 3 Jahren ist möglich. Der Eintritt ist frei und auch für Essen und Getränke ist gesorgt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Flohmarkt in Mettmann-Süd und in Erkrath-Hochdahl


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.