| 00.00 Uhr

Kommentar
Friedhof gehört zu Obschwarzbach

Die Argumente der Verwaltung, dass eine Erweiterung des Friedhofs aus betriebswirtschaftlicher Sicht zu teuer sei, ist richtig. Doch einen Friedhof kann man nicht aus betriebswirtschaftlicher Sicht allein beurteilen. Hier sind ganz viele (berechtigte) Emotionen zu berücksichtigen. Das Argument, Obschwarzbach habe keine Infrastruktur, deshalb sei ein eigener Friedhof unnötig, ist Unsinn. Obschwarzbach wurde auf der grünen Wiese gebaut. Dies haben die Stadtverordneten zu verantworten. Ebenso das Fehlen einer Infrastruktur. Der Friedhof ist viel älter. Er wurde zunächst von den Bewohnern der Höfe genutzt. Der Friedhof ist ein Stück Obschwarzbacher Geschichte und er muss bleiben. cz

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Friedhof gehört zu Obschwarzbach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.