| 14.17 Uhr

Mettmann
Gruppen, Stücke und Auftrittszeiten

Düsseldorf. Die Mitwirkenden und ihre Darbietungen:

Theater Minestrone (Wülfrath) mit "Gutes Essen ist (k)ein Verbrechen" – ein kriminalistisches Drei-Gänge-Menue, Fr, 19.30 - 22 Uhr.

Integration-Kultur-Zentrum Erkrath mit "Der Fuchs und der Hase", Sa, 11.15 - 11.45 Uhr.

Theater-AG der Grundschule Willbeck: "Der Stein der Fantasie", Sa, 12.15 - 12.50 Uhr.

Musicalkurs der Realschule Erkrath: "Gwendolina", Sa, 13.20 - 14.05 Uhr.

Theater-AG der Offenen Ganztagsschule der Bavierschule Erkrath: "Die letzte Reise Sindbad des Seefahrers", Sa, 14.20 - 15 Uhr.

Harald Panzer (Düsseldorf): Stimmworkshop zum Mitmachen, Sa, 15.30 - 16.30 Uhr.

Vokalensemble Carpe Vocem (Düsseldorf): "S(w)inging Chicks suchen Supermann", Sa 16.45 - 18.15 Uhr.

Unterfeldmäuse (Erkrath): "Das Leben ist eine Einbahnstraße", Sa, 18.45 - 19.15 Uhr.

Spotlight (Erkrath): "Die Widerspenstige", Sa, 19.45 - 22 Uhr.

Theater "Kulisse" (Düsseldorf: "Striptease", So, 11 - 11.40 Uhr.

Impomix (Erkrath): "spaß mit tuch und stab", So,12.10 - 12.40 Uhr.

Stückwerk (Solingen): "Die Mausefalle" nach Agatha Christie, So, 12.45 - 13.15 Uhr.

Unterfeldmäuse (Erkrath): "Romantische Komödie", So, 14 - 14.45 Uhr.

Literaturkurs Gymnasium am Neandertal (Erkrath): "Das Haus", So, 15.15 - 15.45 Uhr.

Kabarettgruppe "fettweg" (Hilden): "Kabarettistische Revue", So, 16.05 - 16.50 Uhr.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Gruppen, Stücke und Auftrittszeiten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.