| 00.00 Uhr

Mettmann
Info-Stand zum Weltflüchtlingstag

Mettmann. Das Mettmanner Bündnis für Toleranz und Zivilcourage veranstaltet heute in Kooperation mit dem Fachdienst für Migration und Integration des Caritasverbandes sowie der Flüchtlingshilfe der Diakonie-Mettmann anlässlich des Weltflüchtlingstages ein Begegnungs-Café und einen Infostand auf dem Königshof. Das von ehrenamtlichen Mitarbeitern des Caritasverbandes betreute Internationale Café und das Sprach-Café der Diakonie und des IKZ verlagern ihre Beratungs- und Begegnungsangebote am Weltflüchtlingstag auf den Königshof.

Dort besteht an diesem Tag die Möglichkeit, sich bei Kaffee und Kuchen über die in Mettmann geleistete Flüchtlingsarbeit zu informieren und vielleicht auch mit Flüchtlingen ins Gespräch zu kommen. Des Weiteren gibt es Informationen und Materialien zum Thema Flucht, Fluchtursachen und Integration sowie die Möglichkeit zu interessanten Gesprächen und Diskussionen.

Wer Interesse hat, ist eingeladen am heutigen Dienstag, 20. Juni, zwischen 12 und 15 Uhr zum Infostand an den Königshof zu kommen und sich zu informieren.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Info-Stand zum Weltflüchtlingstag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.