| 00.00 Uhr

Mettmann
Kammerspielchen: Saison beginnt

Mettmann. Unter dem Motto "Das Tor zur Phantasie..." startet das kleine Theater Kammerspielchen, Poststraße 15, am Sonntag, 11. September, um 16 Uhr mit dem Stück "Zu mir oder zu dir" von Royce Royton.

Ab Sonntag, dem 9. Oktober, folgt die Premiere der Komödie "Unsere Frauen" von Èric Assous. Am Samstag, 29. Oktober, um 20 Uhr spielt Thorsten Nindel die Hauptrolle in der Komödie "Der Brautvater" von Lydia Fox. Markus Veith wird am Sonntag, 20. November, um 16 Uhr, einmalig mit seinem Solo-Wilhelm-Busch-Abend unter dem Titel "Ein jeder Narr tut was er will" auftreten und ein Mal am Samstag, 10. Dezember, um 20 Uhr seinen Eulenspiegel-Abend unter dem Titel "Eulenspiegels Enkel" präsentieren. Als einmaliges Wiederholungs-Gastspiel treten Saskia Valencia und Thorsten Nindel in "Kleine Eheverbrechen" am Sonntag, 27. November, um 16 Uhr auf. Ab Sonntag, 4. Dezember, startet die romantische Komödie "Eine Insel mit zwei Zwergen" von Rolf Kindler.

(gbc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Kammerspielchen: Saison beginnt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.