| 00.00 Uhr

WÜlfrath
Katze Kiara ist sehr eigenwillig

WÜlfrath. Im Tierheim Velbert wartet die Katzendame auf neue Besitzer.

Kiara kam als Abgabetier ins Tierheim und beobachtet nun ihre neue Umgebung interessiert, aber auch etwas misstrauisch. Die stattliche und schon etwas ältere Katze mit der lustigen Zeichnung am Kinn war noch nie eine Schmusekatze - und sie wird es auch nicht mehr werden.

Darüber sollten sich ihre neuen Besitzer im Klaren sein. Kiara´s Vorbesitzer beschreiben sie als selbstbewusst und eigenwillig, andere Katzen mag sie genauso wenig wie Veränderungen oder Unruhe. Dafür hält sie sich gerne auf dem Balkon auf und beobachtet ihre Umwelt. Als Wegbegleiterin wünscht sich Kiara möglichst eine Einzelperson, die ein ruhiges Leben führt und ein wenig Katzenerfahrung hat. Denn die Prinzessin kann auch schon mal ein wenig kratzen, wenn ihr etwas nicht passt. Wo also ist da jemand, der Freude daran hat, in Gesellschaft mit einer Katze zu leben und gleichzeitig akzeptiert, dass Kiara gerne auf Distanz bleibt - und der ihr den entsprechenden Freiraum gewähren kann? Kiara soll in Wohnungshaltung vermittelt werden und wenn diese einen Balkon einschließen würde, wäre das ganz wunderbar. Infos beim Tierheim Velbert, montags bis freitags von 14:00-16:00 Uhr unter Tel. 02051 - 23328.oder zu den Öffnungszeiten dienstags, donnerstags und freitags von 15 bis 17 Uhr und samstags von 13.30 bis 17 Uhr.

(magu)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

WÜlfrath: Katze Kiara ist sehr eigenwillig


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.