| 00.00 Uhr

Mettmann
Kirmes: Von Mittwoch an ändert sich der Busfahrplan

Mettmann. Wegen der Kirmes in der Mettmanner Innenstadt werden die Schwarzbachstraße und Teile des Jubiläumsplatzes von Mittwoch, 22. Juni, 8 Uhr, bis Mittwoch, 29. Juni, 18 Uhr, gesperrt. Betroffen sind sieben Buslinien - es kann zu Verzögerungen kommen.

Die O10, SB66, 741 und 749 fahren in beide Richtungen Umleitungen, die Haltestelle "Jubiläumsplatz, Steig 3" wird an Steig 4 verlegt, in Gegenrichtung Steig 2 an Steig 5. Die Linie O13 fährt ebenfalls Umleitungen in beide Richtungen, außerdem entfällt die Haltestelle "Jubiläumsplatz" - stattdessen die Haltestelle "Hammerstraße" benutzen. Auch die Haltestelle "Seibelstraße" entfällt - stattdessen "Schellenberg" benutzen. Die Linie 748 endet von Wülfrath kommend. Auch hier entfällt die Haltestelle "Jubiläumsplatz" (siehe Linie O13). Die DL6 wird gesperrt wie die Linie O13, außerdem wird die Haltestelle "Seibelstraße" in beiden Richtungen an die Haltestelle"Schellenberg" der O13 verlegt.

Aushänge mit Info finden sich an betroffenen Haltestellen. Die Rheinbahn bittet um Verständnis.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Kirmes: Von Mittwoch an ändert sich der Busfahrplan


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.