| 00.00 Uhr

Mettmann
Künstler Weuthen zeigt seine Küstenlandschaften

Mettmann: Künstler Weuthen zeigt seine Küstenlandschaften
Seine Bilder sind begehrt: Lothar Weuthen zeigt in seiner Galerie Werke mit dem titel Küstenlandschaften. FOTO: Picasa
Mettmann. Unter dem Titel "...bis zum Horizont..." zeigt der Mettmanner Künstler Lothar Weuthen in seiner kleinen Galerie mit Atelier art.studio (Poststraße 7 in Mettmann) seine erste Einzel-Ausstellung in diesem Jahr.

Hier präsentiert er neue Bilder zum Zyklus "seaside landscapes / Küstenlandschaften". Die Inspirationen zu seinen Werken hat er auf seinen Schiffsreisen gesammelt, die ihn in die Inselwelten von Nordeuropa, Neuseeland und Südamerika führten. Entgegen der bekannten Landschaftsmalerei gibt Weuthen in seinen Bildern keine reellen Landschaften wieder, sondern fügt im Kopf die gewonnenen Eindrücke und gespeicherten Motive zu imaginären Landschaftsbildern zusammen. Für die malerische Umsetzung wählt er eine abstrahierte Darstellung, die er maltechnisch mit grobem Duktus durch Acrylfarben auf gespachtelter Grundierung umsetzt. Durch das Zusammenspiel unterschiedlicher Wolkenformationen, Licht-, Dunst- und Nebelsituationen sowie vorgelagerten Halbinseln entsteht die gewollte Spannung und Tiefe in seinen Bildern. Die Ausstellung wird am Freitag, 1. Juli um 18.30 Uhr eröffnet und ist bis Sonntag, 10. Juli, zu sehen. Der Künstler ist an allen Tagen anwesend. Öffnungszeiten: mittwochs von 16 - 18 Uhr, samstags von 14 - 18 Uhr, sonntags von 14 - 17 Uhr.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Künstler Weuthen zeigt seine Küstenlandschaften


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.