| 00.00 Uhr

Kreis Mettmann
Letzter Termin für die "Offene Gartenpforte"

Kreis Mettmann. Das erfolgreiche Projekt lädt für den 17. und 18. September wieder in private Grünanlagen ein. Von Eike Hövermann

Von modernen Themengärten über große Parks mit altem Baumbestand bis hin zu üppigen Staudenparadiesen und erfindungsreich strukturierten Reihenhausgärten - NRW-weit nehmen rund 150 Gärten an der Veranstaltung "Offene Gartenpforte" teil .

Auch im Kreisgebiet können Interessierte fündig werden. Wer einmal entdecken will, was Gartenliebhaber hinter ihren hohen Hecken kreiert haben, der hat in diesem Jahr am Samstag, 17. und Sonntag, 18. September, noch einmal die Chance dazu.

Velbert Ulrich Hüsgen, Buchfeld 7, öffnet an beiden Tagen von 12 bis 17 Uhr seinen 7 000 Quadratmeter großen Garten im englischen Stil, der Rhododendren, Heide- und Staudenbeete einen Teich mit Bachlauf und weitere Besonderheiten bietet. Familie Matthes öffnet ausschließlich am Sonntag von 10 bis 18 Uhr ihren Garten für Gartenliebhaber. Auf 1175 Quadratmetern bietet der liebevoll gestaltete Hanggarten an der Vossnackerstraße 35 einen großen Teich, Obstbäume, eine Feuerstätte und mehr. In Ratingen kann nur am Sonntag der Wohlfühlgarten mit japanischen Stilelementen, Eckampstraße 5, von Ute und Georg König zwischen 11 und 17 Uhr bewundert werden.

Erkrath Pfarrer Günter Ernst bietet am Samstag von 14 bis 17 Uhr und am Sonntag von 12 bis 17 Uhr einen Einblick in den Pfarrgarten, Kirchstraße 7. In dem ländlichen Stauden- und Gemüsegarten fühlen sich zudem Kräuter, Rosen und Obstbäume wohl. Im Steinhof 15 zeigen Marten und Nina Wirtz ihren 2011 neu angelegten Hausgarten mit Bachlauf, Hochbeet, Obstbäumen und einem Gartencafé. Samstag und Sonntag, 10 bis 17 Uhr.

Im Gerhart-Hauptmann-Hof 21 in Hilden hat sich ein Reihenhausgarten der Herausforderung gestellt und kann mit Vielfalt auf 60 Quadratmetern glänzen - mit Terrasse, einer Ausstellung von Weidenskulpturen. Zu erleben am Sonntag, 13 bis 18 Uhr.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Mettmann: Letzter Termin für die "Offene Gartenpforte"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.