| 00.00 Uhr

Mettmann
Madrigalchor feierte sein Brunnenfest

Mettmann. ERKRATH (RP) Der Madrigalchor Millrath feierte sein Brunnenfest an der Alten Schule und konnte sich über mehrere hundert Gäste bei der traditionellen Veranstaltung, die jedes Jahr stattfindet, freuen. Die Lieder animierten viele Besucher zum Mitsingen. Die direkte Nachbarschaft rund um die Alte Schule beteiligte sich wieder am Brunnenfest. Das benachbarte Kunsthaus lud zu einer Ausstellung ein. Die Schau "Einkehr" der KünstlerInnen Karin Christoph, René Dietle, Ana Gropp-Kondic und Claudia Knuth im KunsTHaus Erkrath stieß bei den Besuchern auf reges Interesse. Der Verein Behinderte und Nichtbehinderte Menschen sorgte für Essen und Trinken.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Madrigalchor feierte sein Brunnenfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.