| 00.00 Uhr

Mettmann
Musik zum Advent in der Evangelischen Kirche

Mettmann. Festliches Chor- und Orchesterkonzert mit Werken von Sebastian Bach. Karten im Vorverkauf und an der Abendkasse.

Noch nicht ganz so alt wie der Blotschenmarkt, aber doch schon eine echte Mettmanner Tradition ist die "Musik zum Advent" in der Evangelischen Kirche an der Freiheitstraße. Seit 35 Jahren wird am Vorabend (28.11.) des 1. Advents ab 18 Uhr die vorweihnachtliche Zeit musikalisch begrüßt. Im Laufe der Jahrzehnte gab es ganz unterschiedliche Programme, an der eine Vielzahl von Chorsängern und Instrumentalisten jeglicher Couleur beteiligt waren. Entsprechend unterschiedlich waren auch die musikalischen Inhalte: Von klassischen Chorsätzen bis zu Popsongs, von Kinderchorbeiträgen bis zu stilechten Gospels, von Alter Musik mit Blockflöten-Ensemble über barocke Beiträge eines Schulorchesters bis zum swingenden Posaunenchor.

In diesem Jahr gibt es ein festliches Chor- und Orchesterkonzert mit Werken von Johann Sebastian Bach. Erklingen werden drei berühmte Kompositionen: Die Adventskantate "Schwingt freudig euch empor", die doppelchörige Motette "Singet dem Herrn ein neues Lied" und das "Magnificat D-Dur". Kantorei und Vokalensemble der Gemeinde haben sich seit Monaten auf das anspruchsvolle Programm vorbereitet.

Das "Bergische Barockorchester" (Leitung: Andreas von Pavel) konnte zur Begleitung engagiert werden und wird mit großer Barockbesetzung nach Mettmann kommen: Mit Trompeten und Pauken, mit Flöten und Oboen, mit hohen und tiefen Streichern. Die "continuierliche" Bass-Gruppe wird von Stephan Lux an der Truhenorgel angeführt. Außerdem sind fünf Vokalsolisten beteiligt, die alle dem Mettmanner Publikum seit langem wohl bekannt sind: Constanze Backes (Sopran), Cornelia Orendi (Mezzosopran), Andrea Keden (Alt), Wolfram Wittekind (Tenor) und Thomas Busch (Bass). Die Leitung hat Kantorin Roselies Evang.

Eintritt: 15 Euro/ Schüler und Studenten 5 Euro. Vorverkauf: Ticketzentrale am Markt und bei den Chorsängern. Abendkasse und Einlass: ab 17.20 Uhr.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Musik zum Advent in der Evangelischen Kirche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.