| 00.00 Uhr

Mettmann
Musikschüler aus Laval zu Gast

Mettmann. Am Sonntag gibt es ein großes Ensemblekonzert in der Neandertalhalle.

Locker und gut gelaunt empfing gestern Bürgermeister Thomas Dinkelmann 45 Musikschüler aus Laval und drei Lehrer im Ratssaal. Die Franzosen werden bis Sonntagabend in der Kreisstadt. Weitere Programmpunkte werden eine historische Stadtführung und ein Besuch des Neanderthal Museums sein. Mit diesem Austausch zwischen den Musikschulen beider Partnerstädte wird ein ehemals sehr intensiver Kontakt mit neuem Leben gefüllt. Seit über 40 Jahren existiert eine Städtepartnerschaft mit Laval.

Das gemeinsame Konzert der Musikschulen findet am Sonntag, 25. Oktober, um 17 Uhr in der Neandertalhalle statt. Das Programm wird vom Gitarrenensemble, dem Trompetenensemble, dem Vokalensemble, dem Blasorchester und dem Jugendorchester gestaltet. Das Harmonieorchester und die Streichergruppe "Kèsako" aus Laval spielen eigene Beiträge und auch mit den Mettmanner Musikschülern zusammen. Der Eintritt ist frei, Zuhörer sind willkommen.

(cz)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Musikschüler aus Laval zu Gast


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.