| 00.00 Uhr

Mettmann
Musikschullehrer begeistern mit Konzert das Publikum

Mettmann: Musikschullehrer begeistern mit Konzert das Publikum
Dorothée Matthes spielte beim Dozentenkonzert der Musikschule das Präludium aus der 3. Violoncellosuite C-Dur von Johann Sebastian Bach. FOTO: Janicki
Mettmann. "Ich glaube sie haben gehört und gesehen, dass ihre Kinder in der Musikschule gut aufgehoben sind": Als Musikschulleiter Karl-Heinz Kensche am Ende eines zweistündigen Konzerts vor 130 Zuhörern in der überfüllten Kulturvilla dies sagte, brandete noch einmal begeistert zustimmender Beifall auf.

Was war passiert? Die Musikschule konnte einmal mehr mit ihrer ganzen Breite an Lehrkräften einen Abend prall gefüllter Musikerlebnisse bieten - quer durch alle Epochen, Stilarten und Instrumente. Diese Vielfalt und Abwechslung der Darbietungen riss das Publikum immer wieder zu begeisterten Beifall, rhythmischem Klatschen und Bravos hin. Erstaunlich war auch bis zum Ende eines langen Abends die Spannung und Konzentration der großen und auch kleinen Zuhörer. Musikschulleiter Kensche hatte einen großen Teil seines Kollegiums für das Konzert gewinnen können und alle Lehrkräfte musizierten auf hohem Niveau. Ohne auf einzelne Beiträge näher einzugehen, sind zu nennen: Dorothée Matthes, Violoncello, Christina Schmitz, Violine, Susanne Eggern, Fagott, Karl-Heinz Kensche, Klavier, Sabine Kirschner-Théry, Kanami Murota, Querflöten, Christoph Kirschbaum, Markus Sich, Gitarren, Elena Zakharevitch, Arthur Keilmann, Klavier, Katharina Benn, Gesang, Jennifer Heilig, Trompete, Wolfgang Wölke, Vibraphon und Emil Adler, Akkordeon. Dazu kamen noch zahlreiche Gäste wie Barbara Reh, Gesang, Melanie Hunger, Kristina Lindner, Lotte Nuria Adler, Mandolinen und Markus Paulsohn, Marimbaphon.

Sie alle haben zu einem unvergesslichen Musikerlebnis beigetragen, an das man sich noch lange gerne erinnern wird.

Der Freundeskreis der Musikschule hatte zu diesem Konzert in die Kulturvilla eingeladen und freute sich über großzügige Spenden, die vor allem der Ausstattung des renovierten Schlagzeugraums zu Gute kommen sollen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Musikschullehrer begeistern mit Konzert das Publikum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.