| 00.00 Uhr

Mettmann
Netzwerk-Singkreis gestaltet musikalischen Sommertag

Mettmann: Netzwerk-Singkreis gestaltet musikalischen Sommertag
Der Singkreis des Caritas-Netzwerks verbrachte einen wunderschönen Sommertag in einer Gartenwirtschaft. FOTO: Caritas
Mettmann. Mit bekannten Volksliedern ließ der Singkreis des Caritas-Netzwerkes das Bauerncafé im Neandertal erklingen. Rund 70 Gäste nahmen im Schatten der alten Bäume Platz.

Sie durften bei Kaffee und Kuchen nicht nur zuhören, sondern sollten in die traditionellen Stücke auch durchaus miteinstimmen. Viele von ihnen kommen bereits seit fünf Jahren zum beliebten Sommersingen des Chores aus Leidenschaft. Gemeinsam musizieren sie sich durch den Tag - von Morgengesängen bis zum Abendlied. Dazwischen ruft der Kuckuck, hält der Vogel Hochzeit und zieht die Fledermaus der Braut die Strümpfe aus. Mit der melancholischen Melodie von "Kein schöner Land" klingt der gemeinsame Nachmittag harmonisch aus.

Der Singkreis des Caritas-Netzwerkes trifft sich regelmäßig an jedem zweiten Donnerstag im Monat ab 16.45 Uhr in der Mittelstraße 13. Weitere Informationen unter Telefon 02104 22761.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Netzwerk-Singkreis gestaltet musikalischen Sommertag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.