| 00.00 Uhr

WÜlfrath
Politiker wandert 160 Kilometer

WÜlfrath. Der stellvertretende FDP-Vorsitzende und Oberstleutnant der Reserve Jürgen Merrath war zum 25. Mal beim "4-Tage-Marsch in Nijmegen" am Start. Dieses Mal nahm Merrath als Reservist mit einem Bundeswehrteam des Einsatzführungskommandos am größten Volksmarsch der Welt mit über 45.000 Marschieren teil.

Die Bundeswehr war mit einer offiziellen Delegation dieses Jahr bereits zum 60. Mal vertreten und feierte damit ebenfalls ein Jubiläum. Die knapp 340 Soldatinnen und Soldaten wurden vom Landeskommando Nordrhein-Westfalen hervorragend auf 4 x 40 Kilometer vorbereitet und auch während der Marschveranstaltung optimal betreut.

"Mich beeindruckt der tolle Teamgeist und die Kameradschaft, die gelebte Völkerverständigung und problemlos funktionierende Multinationalität sowie die begeisternd feiernde Bevölkerung immer wieder aufs Neue", sagt Merrath.

Gemeinsam mit über 5.000 Soldaten aus 34 Nationen marschierten die deutschen Soldaten mit 10 Kilo Gepäck, in Marschformation und mit Gesang. Die Teilnehmer waren zwischen 17 und 63 Jahre alt.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

WÜlfrath: Politiker wandert 160 Kilometer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.