| 00.00 Uhr

Mettmann
Regiobahn prüft Brücken - Straßen werden gesperrt

Mettmann. Die Regiobahn GmbH wird die Brücken im Mettmanner Stadtgebiet überprüfen. Betroffen sind die Brücken an der Elberfelder Straße und an der Brücker Straße. Am Dienstag, 5. April, von 9 bis 16 Uhr wird die Elberfelder Straße in Höhe der Brücke gesperrt und als Sackgasse ausgeschildert. Für Anlieger der Elberfelder Straße südlich des Bauwerks wird eine Umleitung eingerichtet. Die Brücker Straße wird am Donnerstag, 7. April, ebenfalls von 9 bis 16 Uhr für den Verkehr gesperrt. Anwohner der nördlichen Brückerstraße erreichen ihre Zufahrten von der Talstraße aus. Für Fußgänger wird der Tunnel während der Prüfung bedingt zur Verfügung stehen. Entsprechende Sperrungen und Umleitungen werden ausgeschildert. Die Regiobahn GmbH ist bemüht, die notwendigen Sperrungen auf ein Mindestmaß zu reduzieren.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Regiobahn prüft Brücken - Straßen werden gesperrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.