| 00.00 Uhr

Mettmann
Schützenfest und Kirmes sind eröffnet

Mettmann: Schützenfest und Kirmes sind eröffnet
FOTO: Janicki Dietrich
Mettmann. METTMANN (cz) Seit gestern Nachmittag ist die Johanniskirmes in der Mettmanner Innenstadt geöffnet. "Kirmesbürgermeister" Volker Stein musste in diesem Jahr etwas umplanen, da die obere Schwarzbachstraße für den Verkehr freigehalten wurde. Beide Tiefgaragen (Sparkasse und Neanderthal-Passage sind erreichbar). Sechs große Fahr- und 52 kleinere Randgeschäfte locken die Besucher an. Eine besondere Attraktion ist der 42 Meter hohe "Fighter".

Mit großer Geschwindigkeit (über 100 km/h) werden die Fahrgäste an großen "Windmühlenarmen" durch die Luft geschleudert. Die Fahrgastzellen drehen sich zudem noch. Nichts für schwache Nerven. Aber es gibt auch das gute alte Kettenkarussell und den Autoskooter. Auf dem Platz am Königshof befindet sich das Schützenzelt. Gestern Abend wurde das Schützenfest der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft 1435 eröffnet.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Schützenfest und Kirmes sind eröffnet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.