| 00.00 Uhr

Football
ASV Mettmann dominiert die Freundschaftsspiele

Mettmann. Im Testspiel gegen den A-Kreisligisten Rot-Weiß Lintorf hatten die Fußballer des ASV Mettmann doch Anlaufprobleme. Obwohl der Landesliga-Aufsteiger die Gäste bereits in der ersten Halbzeit dominierte, reichte es vor der Pause nur zur 1:0-Führung (28.) durch Phil Eilenberger. Nach dem Seitenwechsel sahen die Zuschauer auf der Anlage am Heinrich-Heine-Gymnasium weiterhin ein Spiel auf ein Tor. Diesmal aber verzeichneten die Platzherren wesentlich mehr Strafraumszenen. Feyzullah Demirkol, der aus der A-Jugend des VfB 03 Hilden kommt, setzte nach einem Schuss von Sven van Beuningen zum 2:0 (53.). Van Beuningen, Neuzugang vom VfL Benrath, erhöhte später auf 3:0 und 4:0 - jeweils nach guter Vorarbeit von Sven Przybylski. Als die Mannschaft von Michael Kirschner nach einem Angriff nicht schnell genug auf Defensive umschaltete, kamen die Gäste zwischenzeitlich zum 1:3 (71.). In dem Test brachte der ASV-Trainer 19 Spieler zum 45-minütigen Einsatz.

Auch in der Partie gegen den Bezirksliga-Absteiger Düsseldorfer SV 04 holten die Mettmanner einen 4:0-Erfolg. Diesmal lagen die Gastgeber allerdings schon zur Pause mit 3:0 vorne. Bereits nach acht Minuten traf Deniz Gözen mit einem strammen Schuss aus 20 Metern zum 1:0. Ein 18-Meter-Knaller von Severin Przybylski unter die Latte brachte das 2:0 (14.). Und dann verwertete Martin Kurt die gute Vorarbeit von Marcus Bryks zum 3:0 (38.) - der Neuzugang aus der U 23 von Rot-Weiß Essen tauchte allein vor dem DSV-Keeper auf.

In der zweiten Halbzeit markierte Phil Eilenberger nach einer Przybylski-Flanke das 4:0 (71.) - nach einem verunglückten Schuss von Nuri Gülmez landete der Ball genau vor den Füßen des Mettmanner Mittelfeldakteurs. "Die Mannschaft des DSV war schon ein guter Gradmesser, kam mit der Empfehlung eines 2:2 gegen den FSV Duisburg. Das zeigt, dass auch ein A-Kreisligist gute Ergebnisse erzielen kann - deshalb sollte man in der Vorbereitung mal alle Ligen durchspielen", erklärte Michael Kirschner.

(bs)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Football: ASV Mettmann dominiert die Freundschaftsspiele


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.