| 00.00 Uhr

Tischtennis
Aufsteiger ME-Sport festigt Platz im Mittelfeld

Mettmann. TuSEM Essen - Mettmann-Sport 4:9. (K.M.) Mit dem Erfolg in Essen festigte der Verbandsliga-Aufsteiger Rang sieben. "Der klare Sieg geht vollkommen in Ordnung. Wir müssen jetzt darauf achten, dass wir den Abstand zu den Abstiegsplätzen möglichst halten", erklärte Alex Kreik. Der Sprecher von MESport hält das für machbar, da neben dem formstarken Spitzenspieler Eduard Rupp auch das untere Paarkreuz mit Patrick Fontana und Raphael Krämer zuletzt zu überzeugen wusste.

In den Eingangsdoppeln gewann nur das Duo Kreik/König. Den 1:2Rückstand wandelte ME-Sport durch die Einzelsiege von Eduard Rups, Alex Kreik und Stephan König in eine 4:2-Führung um. Miki Milicevic verlor sein Einzel klar, doch Fontana und Krämer brachten die Gäste mit 6:3 in Front. Kreik gab sein Einzel ab, ehe Rups, König und Milicevic für den 9:4-Endstand sorgten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tischtennis: Aufsteiger ME-Sport festigt Platz im Mittelfeld


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.