| 00.00 Uhr

Lokalsport
HTV-Athleten holen Bergische Meistertitel

Haan. Bei den Bergischen Langstaffelmeisterschaften in Hilden zeigten die Leichtathleten des Haaner TV erneut ihre gute Form. Einen Meistertitel konnte die männliche U 14 mit nach Hause nehmen. Peter Jäger, Felix Wörfel und Kaspar Heitwerth lieferten ein starkes Rennen und hielten die gesamte Konkurrenz von Beginn an auf Distanz. Sie feierten in 7:46 Minuten über dreimal 800 Meter den verdienten Meistertitel.

Die gemischten Staffeln über 6x800 Meter waren als Einlagewettbewerb ausgeschrieben. Hier starteten sehr viele Mannschaften aus allen umliegenden Städten. Der HTV schickte gleich zwei ambitionierte Teams ins Rennen. Die erste Staffel mit Almut Ostertag, Louisa Kartscher, Fynn Niewöhner, Maurice Rehmes, Bruno Kutz und Aron Küpper lieferte sich über die gesamte Zeit ein Kopf-an-Kopf Rennen mit den Mannschaften aus Remscheid und Leverkusen. Zum Ende hin konnte sich Remscheid etwa 50 Meter absetzen und gewann vor den jungen Haaner Läuferinnen und Läufern. Alle Haaner Starter blieben mit ihren Einzelzeiten unter der magischen Drei-Minuten-Grenze - was eine sehr starke Leistung für die zehn- und elfjährigen Kinder ist. Auch das zweite Haaner Team strengte sich mächtig an, um gegen die hochkarätige Konkurrenz zu bestehen. Emilia Creutz, Saskia Endres, Ben Dornhöfer, Hellen Birlenbach, Marie Kainer und Nina Wörfel schafften einen zehnten Platz.

In der U 16 ging ebenfalls ein Trio ins Rennen: Majda Amtmann, Sarah Siebert und Mira Pazic. In einem ausgeglichenen Teilnehmerfeld konnten sich die Haaner auch hier den Vizetitel sichern.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: HTV-Athleten holen Bergische Meistertitel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.