| 00.00 Uhr

Leichtathletik
HTV-Talente trumpfen beim Wuppertaler Waldlauf auf

Hilden. 24 Leichtathleten des Haaner TV sahnten beim Waldlauf am Freudenberg in Wuppertal mächtig ab. Dabei forderte die anspruchsvolle Strecke über 1200 Metern den Aktiven bei nasskaltem Wetter mit nur vier Grad Außentemperatur und böigem Wind einiges ab. Für die achtjährige Julia Tonn lohnte sich der Einsatz, feierte sie doch den Sieg in ihrer Altersklasse. Ann-Carin Krupka (9) holte ebenso wie Manuel Schlösser (10) Platz zwei.

Für die Jugend ab 13 Jahre führte der Rundkurs über 1910 Meter in die Wuppertaler Berge. Luka Schirmer siegte in der Klasse M 13, Kaspar Heitwerth und Peter Jäger belegten die Plätze zwei und drei im Wettbewerb M 14. Höhepunkt für die Kinder der Jahrgänge 2010 und jünger war der Stadionlauf über 500 Meter Benjamin Boos erkämpfte Rang drei vor seinen Vereinskameraden Marco Greulich und Timo Hölters. Und im Crosslauf der U 20 über 4100 Meter feierte Julia Endres Rang zwei.

(bs)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: HTV-Talente trumpfen beim Wuppertaler Waldlauf auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.