| 00.00 Uhr

Lokalsport
Mettmann siegt vor der Hockey-Pause

Mettmann. Verbandsligist gewann gegen personell dezimierten TV Jahn Hiesfeld mit 4:1 Von Klaus Müller

Mettmanner THC - TV Jahn Hiesfeld 4:1 (2:1). Den Formanstieg der vergangenen Spiele bestätigte der Hockey-Verbandsligist Mettmanner THC (MTHC) beim verdienten 4:1 über Jahn Hiesfeld. "Durch diesen Sieg haben wir den Anschluss auf die Tabellenplätze zwei und drei. Damit ist unser Saisonziel, Rang zwei hinter dem Topfavoriten Velbert, erreichbar", sagt MTHC-Pressesprecher Andreas Konrad. Die Feldsaison geht erst am 24. April 2016 mit der Partie beim HC Essen weiter. Am 15. November startet dafür die Hallenrunde in der 1. Verbandsliga und der MTHC tritt zunächst gegen den Crefelder SV an.

Routinier Tim Clausen markierte in der zehnten Minute das 1:0 für die Gastgeber. Kurz darauf erhöhte Michael Orth auf 2:0. Danach verlor der MTHC überraschend die spielerische Linie und die von Beginn an in Unterzahl agierenden Dinslakener kamen nach einer kurzen Ecke zum 1:2 (18.). Anschließend konnten sich die Mettmanner beim erneut überzeugenden Torwarttalent Hendrik Neumann bedanken, dass sie bis zum Halbzeit nicht sogar den Ausgleich kassierten.

Im zweiten Durchgang bestimmte der MTHC überwiegend das Geschehen, doch die Gäste blieben mit Kontern gefährlich. Mettmann verpasst es zunächst bei mehreren Ecken, das Ergebnis nach oben zu schrauben. Fabian Schumann und Tim Claussen besorgten allerdings noch den 4:1-Endstand. "Nach einer spielerisch guten Anfangsphase haben wir gegen nur mit zehn Leuten angetretene Hiesfelder nicht konzentriert genug agiert. Und wir haben es versäumt, mehr Tore zu erzielen", sagte Spielertrainer Florian Fey, der trotz des Erfolges mit dem Auftritt nicht ganz zufrieden war.

Mettmanner THC: Neumann/Posemann - Brey, Fey, Schumann (1), Bormann, Brenger, Schmidt, Goetzke, Moritz, Schröder, Clausen (2), Blome, Kandera, Trapp, Gutt, Orth (1).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Mettmann siegt vor der Hockey-Pause


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.