| 00.00 Uhr

Leichtathletik
Mettmann-Sport gelingt Tagessieg

Mettmann. Beste Werfer waren Hans Perpeet und Norbert Brinkhues.

Mettmanns Seniorenwerfer gewann den Leichtathletik-Clubkampf beim DSD Düsseldorf. Die Truppe um Hans Perpeet sammelte 49 Punkte und verwies die DJK Kleinenbroich (44 Punkte) damit auf den zweiten Platz. Auf den Rängen drei und vier landeten der DSV 04 aus Lierenfeld (36) und der Gastgeber aus Grafenberg (15).

Bester Werfer von Mettmann-Sport war Hans Perpeet mit 26 Zählern vor Norbert Brinkhues mit 23. Mitgekämpft haben bei den Mettmannern auch Edgar Küchler und Joachim Granz, die mit ihren Leistungen aber nicht in die Wertung kamen.

Die DJK Kleinenbroich plante den Tagessieg und hatte sich dafür mit Hendrik Reifenbach (Altersklasse M 35) verstärkt, der bei dem Wettkampf alle überragte. Mit den Superleistungen beim Kugelstoßen von 13,55 Meter und Ballweitwurf von 65 Metern war Reifenbach der mit Abstand Beste in diesen Disziplinen.

Doch die Mettmanner hielten dagegen. Hans Perpeet (M 65) stieß die Kugel auf 10,36 Meter und wurde damit Zweiter. Norbert Brinkhues (M 60) erreichte 8,78 Meter und wurde Vierter. Beim Steinstoßen gelang Hans Perpeet mit 8,78 Metern der erste Platz und Norbert Brinkhues mit 8,10 Metern der zweite Rang. Durch diesen Doppelsieg beim Steinstoßen lagen die Mettmanner mit sechs Punkten Vorsprung in Führung, die sie in den Disziplinen Schleuderball und Ballweitwurf gut verteidigten

Noch drei Wettkämpfe stehen in diesem Jahr aus.

Die Werfer suchen Nachwuchs ab 30 Jahre, gerne ehemalige Sportler, die bei der Titelverteidigung des Werferpokals mit dabei sein wollen. Das Training der Mettmanner Werfer findet immer dienstags von 18.30 bis 19.30 Uhr auf dem Sportplatz an der Hasselbeckstraße statt.

Kontakt über info@me-sport.de.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: Mettmann-Sport gelingt Tagessieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.