| 00.00 Uhr

Lokalsport
Noch wenige freie Plätze für Spiel der Vikings gegen Kiel

Mettmann. Die Saisoneröffnung des HC Rhein Vikings am Donnerstag mit dem Vorbereitungsspiel gegen den deutschen Rekordmeister THW Kiel ist so gut wie ausverkauft. Im Düsseldorfer Castello, der neuen Heimspielstätte des Zweitliga-Aufsteigers, sind nur noch wenige Plätze frei. "Wir freuen uns sehr, dass die Region dieses Event so toll angenommen hat. Nun werden wir alles dafür tun, den Zuschauern ein tolles Handballfest zu bieten, damit sie uns auch zum DHB-Pokal am 19. und 20. August sowie zu unseren Liga-Heimspielen unterstützen", sagte Thomas Koblenzer, Geschäftsführer Finanzen der Rhein Vikings zufrieden. Der Anwurf zwischen den Vikings und dem THW Kiel erfolgt um 20 Uhr. Das Rahmenprogramm beginnt bereits um 16 Uhr.

Im Anschluss an die Saisoneröffnung gegen Kiel wartet auf den HC Rhein Vikings am 19./20. August, als Gastgeber im Castello: das Final4 in der ersten Runde des DHB-Pokals gegen den SC Magdeburg, den Wilhelmshavener HV sowie den OHV Aurich. Tickets gibt es unter "https://www.eventimsports.de".

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Noch wenige freie Plätze für Spiel der Vikings gegen Kiel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.