| 00.00 Uhr

Tanzsport
Tanzen: Jazzies setzen sich den DM-Titel als Ziel

Hilden. Traumhaft verlief die Saison für die "Jazzies" in der Kinderliga. Die Formation des TuS Hilden erreichte bereits beim Auftaktturnier den zweiten Platz. Doch die Tänzerinnen ruhten sich auf den Lorbeeren nicht aus, sondern perfektionierten in Zusammenarbeit mit Trainerin Maren Klever die Choreographie. Und ernteten den Lohn beim zweiten Turnier, als sie für ihre Vorstellung fünf Mal die Höchstwertung erhielten. Der Sieg ließ Freudentränen kullern.

Im dritten Wettbewerb holten die Hildenerinnen erneut den zweiten Rang und bewiesen dann im großen Saisonfinale noch einmal Nervenstärke. Ein zweites Mal feierte die TuS-Formation den Sieg und setzte sich damit zugleich an die Spitze der Kinderliga. Damit qualifizierten sich die Nachwuchstänzerinnen zugleich für den Deutschland-Cup, bei dem die besten 14 Teams aus 46 Mannschaften deutschlandweit um den Pokal kämpfen.

Jetzt wollen sich die TuS-Tänzerinnen den Traum vom Deutschen Meister-Titel erfüllen. Im vergangenen Jahr reichte es bereits zur Vizemeisterschaft, nun aber strebt die Formation die Krone an. Unterstützung erfuhr Trainerin Maren Klever bei der Vorbereitung auf das Turnier, das am Sonntag in Saarlouis über die Bühne geht, durch ihre Kolleginnen Beate und Amelie Klever.

(bs)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tanzsport: Tanzen: Jazzies setzen sich den DM-Titel als Ziel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.