| 00.00 Uhr

Tennis
Tennis: Herren 70 steigen in die Regionalliga auf

Erkrath. Mit einem Unentschieden bei Rot-Weiß Kempen schlossen die Herren 70 des TC Johannesberg die Medenspiele in der Tennis-Niederrheinliga ab. Das 3:3 bedeutete für die Erkrather die erste Punkteteilung in dieser Freiluftrunde. Zuvor verbuchte die Mannschaft in sechs Begegnungen sechs Siege und setzte sich damit souverän an die Tabellenspitze. Das Remis am Ende reichte, um den Titelgewinn perfekt zu machen. Zugleich bejubelt der Niederrheinmeister den Aufstieg in die Regionalliga, der in dieser Altersklasse höchsten Spielklasse in Deutschland. Mit wechselnden Einsätzen bildeten Hans Bronkhorst, Marcel Boerma, Günter Winn, Ludger Heidbrink, Ludwig Scheel, Manfred Kiel und Peter Siegel das Erfolgsteam. Von Birgit Sicker

Die Herren 60 des TC Johannesberg spielten in der Regionalliga eine gute Rolle. Dabei startete die Mannschaft mit nur sechs Akteuren in die Saison: Der Holländer Martin Koek, Rainer Friemel, Paul Schulte, Gernot Heller, Peter Formella und Robbi Wächter vertraten die Erkrather Farben. Trotz der personellen Probleme war das Team kaum zu stoppen. In den ersten sechs Begegnungen dominierte der TC Johannesberg seine Gegner.

Zum Abschluss kam es zum Gipfeltreffen gegen den bis dahin ebenfalls noch ungeschlagenen TC Gahmen. Hier mussten sich die Erkrather deutlich mit 2:7 geschlagen geben. Allerdings war die Mannschaft der Gastgeber durchweg mit ehemaligen Weltklassespielern besetzt. Die Zuschauer kamen jedenfalls auf ihre Kosten, denn sie sahen hochklassigen Senioren-Tennissport. Herausragend war das Einzel der beiden Top-Spieler, in dem der Erkrather Martin Koek gegen seinen holländischen Landsmann Frits Raijmakers den ersten Satz mit 5:7 verlor, dann aber den zweiten Satz mit 6:2 holte und letztlich im Matchtiebreak triumphierte.

Im nächsten Sommer planen die Herren 60 den Altersklassenwechsel, gehen dann als Herren 65 auf Punktejagd. Dafür sucht die Mannschaft noch zwei neue Spieler, um mit neuen Zielen in die Medenrunde zu starten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tennis: Tennis: Herren 70 steigen in die Regionalliga auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.