| 00.00 Uhr

Lokalsport
TSV-Schwimmer debütieren bei Titelkampf

Erkrath. Die neugegründete Schwimm-Abteilung kann in Gruiten gleich mit einigen guten Zeiten aufwarten.

(RP Zum ersten Mal nahm die neu gegründete Schwimm-Abteilung des TSV Hochdahl 1964 an einem offiziellen Schwimmwettkampf teil. Dabei präsentierten sich die Hochdahler beim 24. Walter- Uellendahl-Gedächtnisschwimmen, veranstaltet vom TSV Gruiten, in guter Verfassung und belegten allesamt gute Platzierungen. Für sechs der acht Starter war es der erste Schwimmwettkampf überhaupt.

Über 100 m Freistil schaffte es Jan Langenbach bei seinem Wettkampfdebut sogar auf das Podest, er wurde in 1:45,87 Minuten Dritter. Wolfgang Wilms absolvierte die 100 m Brust nach längerer Verletzungspause in 1:19,82 Minuten und erschwamm sich somit die Silbermedaille. Ein noch besseres Ergebnis verhinderte das Fehlen dreier etablierter Schwimmer des TSV Hochdahl an diesem Tag.

Die Zeiten/Platzierungen im Überblick: Schmitz, Alina (Jahrgang 2002) 100m Brust, 1:47,50 Minuten, Platz 8; Wilms, Wolfgang (1983), 100m Brust, 1:19,82 Platz 2; Brockerhoff, Niclas (2002) 100m Brust, 1:43,18, Platz 5; Langenbach, Jan (2003) 100m Brust, 1:45,87, Platz 3; Milenkovski, Marko (2002) 100m Brust, 1:43,18, Platz 6; Jamal, Mohammed (2002) 100m Freistil, 1:22,83, Platz 6; Brockerhoff, Niclas (2002) 100m Freistil, 1:23,94, Platz 7; Milenkovski, Marko (2002) 100m Freistil, 1:24,50, Platz 8; Langenbach, Jan (2003) 100m Freistil, 1:29,71, Platz 7; Breza, Hubert (2003) 100m Freistil, 1:54,03, Platz 10; Dietrich, Alexandra (1994) 100m Rücken, 2:02,02, Platz 11.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: TSV-Schwimmer debütieren bei Titelkampf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.